Lidl: Dell Inspiron 15 R 15,6-Zoll-Notebook mit ATI Radeon HD 5650 und 640-GB-Festplatte für 659 Euro

Dell Inspiron 15R (Quelle: Lidl)Multimedia-Talent
Lidl kündigt für den 2. Dezember 2010 regional das Notebook Inspiron 15R von Dell für 659 Euro an. Der mobile Rechner ist mit einem 15,6-Zoll-Display (40 cm) bestückt und wird von Intels Core-Prozessor i3-370M angetrieben. Die 1.366 x 768 Bildpunkte des HD-WLED-Bildschirms kontrolliert ATIs Grafikkarte Radeon HD 5650, der ein 1 GB (DDR3) großer Grafikspeicher zur Seite steht. Außerdem wurden dem Inspiron 15R ein 4 GB großer Arbeitsspeicher, eine 640-GB-Festplatte und ein DVD-Brenner spendiert. Des Weiteren gibt es eine Webcam, einen Kartenleser und verschiedenen Schnittstellen wie beispielsweise USB und Bluetooth. Das Betriebssystem kommt mit Windows 7 Home Premium (64 Bit) von Microsoft.

Anzeige: Lenovo Thinkpad SL510 15,6-Zoll-Notebook – jetzt bei amazon.de

Computer-Nachrichten.de Meinung
Mit dem Inspiron 15R von Dell bietet Lidl ein Mittelklasse-Notebook an, das sich für anspruchsvolle Anwender eignet. Internet, Office und Co. sind für diese Recheneinheit kein Problem. Selbst Multimedia-Anwendungen sollten auf dieser Hardware-Basis flüssig laufen. Eng wird es nur bei besonders hardwarehungrigen 3D-Games. Anspruchslosere Spiele sollten aber flüssig laufen.

Website: www.lidl.de


Kategorie: Notebooks
Tags: , , , , , , , | Permalink

Eine Antwort auf Lidl: Dell Inspiron 15 R 15,6-Zoll-Notebook mit ATI Radeon HD 5650 und 640-GB-Festplatte für 659 Euro

  1. Mona sagt:

    Lohnt sich der Kauf dieses Notebooks? Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *