Aldi Süd: Medion Akoya P6512 mit LED-Backlight-Display und 500-GB-Festplatte für 559 Euro

Medion Akoya P6512 (Quelle: Aldi Süd)Mobiler Entertainer
Aldi Süd kündigt für den 16. Dezember 2010 erneut das Notebook Medion Akoya P6512 für 559 Euro an. Das Modell wurde leicht verändert und geht mit einem Abschlag von 40 Euro an den Start. Die Rechenflunder aus dem Medion-Stall ist mit einem AMD Athlon-Prozessor X2 P320 bestückt, dem ein 4 GB großer Arbeitsspeicher zur Seite steht. Das 15,6-Zoll-Display im Widescreen-Format und einer LED-Hintergrundbeleuchtung bietet eine Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten. Der Grafikchip kommt mit einem Mobility Radeon HD 5470 von ATI. Neben einer großen 500-GB-Festplatte verfügt das P6512 unter anderem über eine Webcam, einen Kartenleser und einen Multi-DVD-Brenner. Das Akoya-Notebook geht mit Windows 7 an den Start.

Computer-Nachrichten.de Meinung
Das Medion Akoya P6512 ist ein mobiler Entertainer, der nicht nur bei Office-, Internet und Multimediaaufgaben eine gute Figur machen sollte, sondern auch bei einfachen 3D-Games mithalten kann. Das verbaute LED-Backlight-Display sollte für eine gute Bildwiedergabe sorgen und die große 500-GB-Festplatte bietet viel Platz für Spiel, Spaß und Spannung.

Website: www.aldi.de


Kategorie: Notebooks
Tags: , , , , , , , | Permalink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *