Alienware: Drei Gaming-Notebooks mit 3D-HDMI und USB 3.0 ab 1.049 Euro

M18x (Quelle: Alienware)Gleich drei neue Gaming-Notebooks kündigt der High-End-Spezialist Alienware aus der Dell-Familie an. Die flachen Rechenboliden M18x, M14x und M11x werden in drei unterschiedlichen Displaygrößen angeboten: mit 46,7 cm, 35,6 cm und 29,5 cm. Außerdem wurden die Modelle Alienware M18x, M14x und M11x mit jeweils zwei Grafikchips (GPUs) ausgestattet.

Alle drei neuen Modelle bieten dem mobilen Spieler die aktuellsten Core-i-Prozessoren von Intel. Das Alienware M18x verfügt sogar über den Intel i7 Extreme, der auf bis zu 4 GHz übertaktbar ist. Außerdem verfügt das Trio über eine HDMI-1.4-Schnittstelle für den Anschluss an einen 3D-fähigen HD-Fernseher sowie USB-3.0-Ports.

Die Highlights des Alienware M18x im Überblick:
» 46,7-cm-Display (18,4 Zoll) mit Full-HD WLED 1080p
» Sowohl AMD- als auch NVIDIA-Grafikkarten mit CrossFireX beziehungsweise SLI
» ab Werk übertakteten Intel Core i7 Extreme Quad Core mit bis zu 4 GHz
» Arbeitsspeicher bis zu 32 GB (1.333 MHz) aufrüstbar
» HDMI/Display-Port-Ausgang und HDMI-in
» 3D-Wiedergabe auf externen 3D-Displays

Das neue Alienware M14x zeichnen aus:
» 35,6-cm-WLED-HD-Standard-Display (14 Zoll, 720p/1.366 x 768) oder wahlweise ein 35,6-cm-WLED-HD+-Display (14 Zoll, 900p/1.600 x 900)
» Übertaktbare Intel-Core-i-CPUs der zweiten Generation mit Intel Turbo Boost 2.0
» NVIDIA GeForce GT 555M mit bis zu 3 GB VRAM
» NVIDIA-Optimus-Technologie für längere Batterielaufzeiten
» Bis zu 8 GB 1.600-MHz-Extreme-Performance-Arbeitsspeicher
» HDMI 1.4 für den Anschluss an HD-Fernseher und 7.1 Digital Audio

Das neue Alienware M11x beinhaltet:
» 29,5-cm-WLED-HD-Display (11,6 Zoll, 720p/1.366 x 768)
» Übertaktbare Intel-Core-i-CPUs der zweiten Generation mit Intel Turbo Boost 2.0
» NVIDIA GeForce GT 540M
» Bis zu 16 GB 1.333-MHz-High-Performance Hauptspeicher
» HDMI 1.4 für den Anschluss an HD-Fernseher und 7.1 Digital Audio

Preise und Verfügbarkeit:
Die Alienware M14x und M11x sind ab sofort ab 1.199 Euro (M14x) bzw. 1.049 Euro (M11x) erhältlich. Informationen bezüglich Preisen und Verfügbarkeit des Alienware M18x stehen noch nicht fest.

Website: www.dell.de


Kategorie: Notebooks
Tags: , , , , | Permalink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *