Asus stellt das Eee Pad Transformer TF101G mit UMTS und 10-Zoll-Display vor.

Eee Pad Transformer TF101G (Quelle: Asus)Mit dem Eee Pad Transformer TF101G will Asus mobiles Surfen einfacher machen. Der mobile Rechner ist mit einem 16 GB großen Speicher ausgestattet, unterstützt den 3G-Standard und soll ab sofort für 499 Euro angeboten werden. Im Bundle mit einer Dockingstation kostet das Gerät laut Asus 599 Euro.

Das praktische 10-Zoll-Format sowie ein Gewicht von 680 Gramm sollen das Eee Pad Transformer TF101G zu einem perfekten Begleiter für das mobile Arbeiten und Surfen machen. Das Pad verfügt laut Hersteller über eine Akkulaufzeit von bis zu 9,5 Stunden, die Dockingstation verlängert diese sogar auf bis zu 16 Stunden. Das Eee Pad Transformer TF101G ist mit einem Nvidia Tegra 2 Dual Core Prozessor, einem 1 GB großen Arbeitsspeicher sowie WLAN, Bluetooth, GPS sowie Micro-SD-Schacht und Mini-HDMI-Schnittstelle ausgestattet. Werksseitig basiert das Pad auf dem aktuellen Android 3.1 Betriebssystem, ein Update auf Version 3.2 ist laut Asus bereits online verfügbar. Besonders praktisch für unterwegs ist der kapazitive 10-Zoll-IPS-Touchscreen mit kratzfester Glasoberfläche. Außerdem verfügt der Rechner über je eine Digitalkamera auf der Vorder- (1,2 Megapixel) und Rückseite (5 Megapixel).

Technische Daten:
Display: 25,7 cm / 10,1 Zoll (WXGA, Auflösung: 1.280 x 800)
CPU: Nvidia Tegra 2 (1 GHz Dual-Core)
Betriebssystem: Android 3.1 (UPDATE auf 3.2 per Firmware Over The Air)
UMTS: Integriertes HSPA+ Modem Huawei EM820W
Bluetooth: 2.1
WLAN: 802.11 b/g/n
Arbeitsspeicher: 1 GB
Festplatte: 16 GB
Schnittstellen: Mini-HDMI, 2-in-1 Audio Jack (Head Phone / Mic-in)
Card Reader: Micro-SD
Akku: 2 Zellen Lithium-Polymer (3.300 mAh) / 18 Watt
Gewicht: 680 Gramm (ohne Dockingstation)
Abmessungen: 271 x 177 x 13 mm (ohne Dockingstation)

Website: www.asus.de


Kategorie: Netbooks
Tags: , | Permalink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *