Panasonic: Wasserdichtes Android-Smartphone ELUGA mit 4,3-Zoll-Display angekündigt

ELUGA (Quelle: Panasonic)Panasonic startet durch
Panasonic kehrt nach eigenen Angaben mit einem Android-Smartphone auf den europäischen Mobilfunkmarkt zurück. Diese Pläne hat Laurent Abadie, CEO von Panasonic Europe, im Rahmen der jährlichen Panasonic Convention angekündigt. „Panasonic ist einer der führenden Hersteller auf dem japanischen Mobilfunkmarkt. Während die Nachfrage nach Mobiltelefonen – insbesondere Smartphones – in Europa weiter wächst und sich festigt, vermissen wir auf dem Markt Telefone, die Design, anspruchsvolle Technik und eine das Leben vereinfachende Ausstattung erfolgreich miteinander verbinden“, sagte Abadie.

Ein neues Smartphone für Europa
Auf der Panasonic Convention stellte Abadie auch das erste Panasonic Smartphone mit dem Namen ELUGA für den europäischen Markt vor. Das elegante Mobiltelefon ist mit einem 4,3-Zoll-Display ausgestattet, das eine Auflösung von 960 x 540 Bildpunkten mitbringen soll. Die verbaute Digitalkamera bietet laut Panasonic eine Auflösung von acht Megapixeln. Das ELUGA soll die Standards IP5X bzw. IPX7 für Staub- und Wasserfestigkeit erfüllen und selbst nach einer halben Stunde in einer Wassertiefe von einem Meter noch arbeiten. Das ELUGA von Panasonic wird voraussichtlich ab dem 27. Februar 2012 auf dem Mobile World Congress in Barcelona (Stand CY31) präsentieren.

Technische Daten laut Hersteller:

Maße: 123 x 62 x 7,8 mm
Display: 4,3 Zoll (10,9 cm), QHD (960×540)
Speicher: 8 GB interner Speicher
GPS
Gewicht:  103 g
Akku. 1.150 mAh Akku (integriert)
USB: Micro USB
Kopfhörer: 3,5-mm-Klinkenstecker
Internet Verbindung: GRPS / EDGE / HSDPA; HSUPA
Baseband: 850, 900, 1800, 1900 / Band1, Band8
Bluetooth:  Bluetooth 2.1 + EDR
SIM-Card: Micro SIM
Prozessor: 1 GHz Prozessor (Dual Core)
Betriebssystem: Android Gingerbread 2.3.5
Im Sommer 2012: Update auf Ice Cream Sandwich 4.x
Kamera: 8 Megapixel
Wi-Fi: 802.11 b/g/n
Wasser- und Staubschutz: Nach IP57 Standard
Farbe: Silber / Schwarz

www.panasonic.net


Kategorie: Allgemein
Tags: , , | Permalink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *