Aldi Süd: Desktop-PC Medion Akoya P4210 D mit AMD Quad Core A8-5500 für 499 Euro

Medion Akoya P4210 D (Quelle: Aldi Süd)Quad-Core-Computer
Bei Aldi Süd soll am 9. Juli 2012 der Desktop-Rechner Medion Akoya P4210 D für 499 Euro angeboten werden. Der Computer arbeitet mit einem AMD-Prozessor Quad Core A8-5500, dem ein 4 GB großer Arbeitsspeicher zur Seite steht. Außerdem wurde dem Medion Akoya P4210 D AMDs Grafiklösung Radeon HD 7670 spendiert, die über einen 1 GB großen DDR5-Grafikspeicher verfügt. Außerdem ist der Desktop-PC mit einer 1-TB-Festplatte, einem Multi-Brenner, einem Kartenleser und diversen Schnittstellen ausgestattet. Beispielsweise USB 3.0, HDMI, DVI-D, LAN und Audio. Das im Lieferumfang enthaltene Betriebssystem kommt mit Windows 7 Home Premium 64 Bit von Microsoft.

Computer-Nachrichten.de Meinung
Aldi Süd bietet mit dem Medion Akoya P4210 D einen Desktop-PC an, der als solide Multimedia-Maschine eingestuft werden kann. Office, Internet & Co. sind für den Medion Akoya P4210 D kein Problem. Auch im Multimediabereich sollte der Medion-Rechner punkten können. Hardwarehungrige 3D-Games werden diesen schwarzen Rechenknecht aber an seine Grenzen treiben. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele sollten aber auch bei vollen Details flüssig laufen.

Website: www.aldi.de


Kategorie: PCs
Tags: , , , , | Permalink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *